Freitag, 8. Mai 2015

Rezension zu " Hochzeitstag " von Michael Barth








Buchdaten

Erscheinungsdatum: 7. Mai 2015
Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform
Seitenanzahl: 238
Preis Print: 8.99 €
Preis Ebook: momentan 0.99 €



Kurzbeschreibung

" Deine Fantasien werden heute Realität. Komm ins Schlafzimmer, und mache den ganzen Tag mit mir, was immer du willst. Ich werde alles zulassen und dir alles geben, was du verlangst oder dir wünschst. Lass uns spielen! Keine Grenzen, keine Regeln! "

Ein " pikantes " Geschenk wird zu einem nicht enden wollenden Albtraum.

Was wäre, wenn alles, was Sie über ihren Partner zu wissen geglaubt haben, nur eine Fassade war?



Meine Meinung

Das Cover gefällt mir sehr gut. Es spiegelt perfekt den Inhalt des Buches wieder.

Die Protagonisten werden detailiert beschrieben. Manche Charaktere mag man von Anfang an, manche hasst man und eine Person lernt man erst im Laufe des Buches richtig kennen.

Daniela, die Ehefrau von Marcel, denkt, dass ihr Eheleben vollkommen in Ordnung ist....bis sie eines Tages beim Putzen des Büros ihres Mannes eine Entdeckung macht. Scheinbar hat Marcel gewisse Fantasien....
Völlig aufgelöst erzählt sie es ihrer besten Freundin Katrin. Katrin hat dafür aber nur ein müdes Lächeln übrig, denn auch sie steht auf diese Fantasien, die sie auch auslebt.
Daniela wird mit Hilfe von Katrin in diese unbekannte Welt hineingelotst. Nach langem Überreden entscheidet sich Daniela, ihrem Mann, ein ganz besonderes Hochzeitsgeschenk zu machen.
Den Rest müsst ihr selber lesen.

Der Schreibstil des Autors ist sehr fesselnd. Ich konnte das Buch gar nicht aus der Hand legen. Es fängt ganz harmlos an und nimmt stetig an Spannung zu, bis am Ende der große Knall kommt, den man überhaupt nicht erwartet und erahnt hatte.

Ich lese leidenschaftlich gerne Psychothriller/Thriller, aber das, was Michael Barth hier aufs Papier gezaubert hat, ist der Wahnsinn. " Das Böse " vereint mit " BDSM ".....TOP.



Fazit

Ein atemberaubendes Buch, das ich so nicht mal ansatzweise vermutet hatte, aber sehr positiv überrascht wurde.

Von mir eine 100 %ige Kauf- und Leseempfehlung.



Bewertung

5 von 5 Sterne

Kommentare:

  1. Ui irgendwie hört sich der Klappentext super an, hat mich neugierig gemacht :)

    LG Danni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn du es mal gelesen hast, sag Bescheid, wie du es fandest. :-) Ich bin immer neugierig. ;-)

      Löschen